Sicher fühlen

Hausnotruf

Schnelle und zuverlässige Vermittlung von Hilfe im Notfall mit nur einem Knopfdruck!

Zusammen mit dem Hausnotrufdienst Freiburg GmbH bietet die Kirchliche Sozialstation „Unterer Neckar“ in ihrem Einzugsgebiet einen Hausnotruf-Dienst mit einer 24-Stunden-Rufbereitschaft an.
Hierzu wird an Ihrem Telefon ein Hausnotrufgerät angeschlossen. Gleichzeitig erhalten Sie einen mobilen Ruftaster, der wie eine Armbanduhr oder wie eine Halskette getragen wird. Wenn Sie den Notrufknopf an dem Hausnotruf-Gerät oder dem Ruftaster drücken, wird Ihre Telefonnummer zur Notrufzentrale übermittelt und von dort eine Sprechverbindung zu Ihnen hergestellt. In der Notrufzentrale nimmt besonders geschultes Personal den Notruf entgegen. Anhand der übermittelten Telefonnummer und den beim Anschluss des Gerätes aufgenommenen Daten werden entsprechende Hilfsmaßnahmen eingeleitet. Je nach Vereinbarung und Bedarf werden Angehörige, Nachbarn, die Sozialstation oder Rettungsdienste alarmiert.